16.06.2020, 13:35 Uhr (Veröffentlicht von Hauptverein)

Die Mitarbeiter des Bauhofes haben heute bei Pflegearbeiten ein Nest des Eichenprozessionsspinners in einem Baum am Parkplatz vor dem Sport- und Begegnungszentrum Ostenland gesichtet.
Es handelt sich um ein sehr kleines Nest. Zum derzeitigen Zeitpunkt besteht keine akute gesundheitliche Gefährdung.
Die Mitarbeiter haben Hinweisschilder dazu aufgestellt.

Bitte das Nest nicht berühren oder gar zerstören!

Die Mitarbeiter des Bauhofes kontrollieren den Befall in regelmäßigen Abständen und werden sich um die Bekämpfung kümmern.
Informationen zum Eichenprozessionsspinner können auch auf der Homepage der Stadt Delbrück nachgelesen werden:

https://www.stadt-delbrueck.de/de/aktuelles/meldungen/presse-eichenprozessioinsspienner.php

Beitragsarchiv Allgemein:

1 2