Abteilung Fußball

"Ein Tag ohne Fußball ist ein verlorener Tag" - So oder so ähnlich denkt ein sehr großer Teil hier in Ostenland. Deshalb schau doch einfach mal rein und sieh dir an, was in unserer Fußballabteilung so passiert, denn hier ist für jeden was dabei, egal ob jung oder alt.

Vorstand

Pascal Deland
Beisitzer
Manfred Voss
Stellv. Vorsitzender
Steffen Brökelmann
Geschäftsführer
Patrick Brökelmann
Kassierer
Christian Steppeler
Stellv. Jugendobmann
Gero Wittkemper
Schiedsrichterbeauftragter
Christoph Dreier
Beisitzer
Dennis Berenbrinker
Beisitzer
Enrik Hesse
Beisitzer
Carl Seitz
Abteilungsleiter
Robin Peitz
Schriftführer
Marco Ilskens
Jugendobmann
Fabian Peterburs
stv. Jugendobman
Michael Merschmann
Beisitzer

Mannschaften

1. Mannschaft

2. Mannschaft

Altherren (Ü32)

3. Mannschaft

A-Jugend

B-Jugend

C-Jugend

E-Jugend

F-Jugend

Mini-Kicker

Mini-Kicker 2

Chronik

+⃝−⃝

Jahr 1956

Jahr 1956

Der Verein wird durch Heinz Protte, Lehrer Bienert und einigen fußballbegeisterten Jugendlichen neu aktiviert. 1. Vorsitzender wird zunächst Heinz Protte. Im Dezember des Jahres 1956 übernimmt Willi Baumeister sein Amt.

 

 

+⃝−⃝

Jahr 1953

Jahr 1953

Der Sportverein Ostenland wird zum zweitenmal aufgelöst.

+⃝−⃝

Jahr 1949

Jahr 1949

Durch das fehlende Engagement der Mitglieder kommt der Spielbetrieb bei den Senioren zum Erliegen. Nur die Jugend unter der Führung von Ferdi Lübbers trägt bis 1953 noch Meisterschafts- und Freundschaftsspiele aus.

+⃝−⃝

Jahr 1947

Jahr 1947

Die 1. Fußballmannschaft steigt in die Bezirksklasse auf.

Sportstätten

  • Mehrzweckhalle

  • Adresse:
  • Auf dem Haupte
  • 33129 Delbrück
  • Sportplatz Horsthöfe

  • Adresse:
  • Horsthöfe 2
  • 33129 Delbrück-Ostenland