27.02.2021, 13:32 Uhr (Veröffentlicht von Reiten)

Langsam geht es los! Das Wetter zeigt sich frühlingshaft und Einzelunterricht im Freien ist wieder erlaubt. Wir nutzen die Gelegenheit und widmen uns der kleinen Halle.

Unsere kleine Reithalle bekommt Anfang März einen neuen Reithallenboden! Der alte Hallenboden hat seit 2005 treue Dienste geleistet, aber nun ist es Zeit für was Neues.

Kleiner Wehrmutstropfen: Zukünftig wird das Longieren und Laufen lassen in den Hallen untersagt sein, damit auch der neue Boden uns wieder jahrelang treue Dienste leisten kann. Alle Einzelheiten hinsichtlich der neuen Regeln der Reitanlagennutzung veröffentlichen wir, sobald eine ausführliche Vorstandssitzung wieder möglich ist. Hier bitten wir um etwas Geduld!

Um zusätzliche Bewegungsmöglichkeiten zu schaffen, startet zeitgleich der Bau unseres neuen Longierzirkels im Freien!

So können wir mit weiteren Bewegungsmöglichkeiten und bestmöglichen Bedingungen den Lockdown noch ein wenig erträglicher gestalten und schaffen weitere Ausweichmöglichkeiten für die kommenden Winter.

Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne an uns wenden!

Euer Vorstand

Beitragsarchiv Reiten:

1 2