Abteilung Fußball

"Ein Tag ohne Fußball ist ein verlorener Tag" - So oder so ähnlich denkt ein sehr großer Teil hier in Ostenland. Deshalb schau doch einfach mal rein und sieh dir an, was in unserer Fußballabteilung so passiert, denn hier ist für jeden was dabei, egal ob jung oder alt.

Vorstand

Pascal Deland
Beisitzer
Manfred Voss
Stellv. Vorsitzender
Steffen Brökelmann
Geschäftsführer
Patrick Brökelmann
Kassierer
Christian Steppeler
Stellv. Jugendobmann
Gero Wittkemper
Schiedsrichterbeauftragter
Christoph Dreier
Beisitzer
Dennis Berenbrinker
Beisitzer
Enrik Hesse
Beisitzer
Carl Seitz
Abteilungsleiter
Robin Peitz
Schriftführer
Marco Ilskens
Jugendobmann
Fabian Peterburs
stv. Jugendobman
Michael Merschmann
Beisitzer

Mannschaften

1. Mannschaft

2. Mannschaft

Altherren (Ü32)

3. Mannschaft

A-Jugend

B-Jugend

C-Jugend

E-Jugend

F-Jugend

Mini-Kicker

Mini-Kicker 2

Chronik

+⃝−⃝

Jahr 2014

Jahr 2014

Die 1. Mannschaft konnte die Saison auf einem starken 3. Platz beenden und auch die 2. Mannschaft landete im Mittelfeld auf dem 10. Platz.

+⃝−⃝

Jahr 2013

Jahr 2013

Die 2. Mannschaft landet mit 41 Punkten aus 32 Spielen im Mittelfeld der Tabelle. Ebenso beendet die 1. Mannschaft die Saison mit dem 7. Platz im Mittelfeld.

+⃝−⃝

Jahr 2012

Jahr 2012

Die 1. Mannschaft beendet die Saison 11/12 auf einem guten 8. Platz, wohingegen die 2. Mannschaft mit 9 Punkten Vorsprung auf den Abstiegsplatz auf dem 11. Platz landet.

+⃝−⃝

Jahr 2011

Jahr 2011

Die 1. Mannschaft beendet die Saison auf dem 8. Platz in der Kreisliga A und die 2. Mannschaft schafft mit dem 12. Platz in der Kreisliga B den Klassenerhalt.

+⃝−⃝

Jahr 2010

Jahr 2010

Die Fußball-A-Jugend (Jhg. 91/92) wird Kreishallenmeister 2010 in der Paderborner Pelizäushalle. Das Finale gewinnen die Jungs mit 2:0 gegen den Landesligisten Delbrücker SC.

Die F2-Junioren holen den Titel des Hallenkreismeisters für 2. und 3. Mannschaften ihrer Altersklasse nach Ostenland.

+⃝−⃝

Jahr 2009

Jahr 2009

Die 1. Mannschaft wird erstmals in der Vereinsgeschichte Vizekreismeister des Kreises Paderborn. Unter dem neuen Trainer und ehemaligen Fußballprofi Wilfried Neuschäfer sprang die beste Plazierung nach dem Krieg heraus. In der Rückrunde blieb man ab Anfang März bis Saisonende ungeschlagen und siegte beim Meister TuRa Elsen.

Zudem wurde das Kreispokalhalbfinale erreicht und der Stadtmeistertitel auf dem Feld verteidigt (2008).

Auf der Jahreshauptversammlung im Januar 2010 erfolgte die Ehrung zur Mannschaft des Jahres.

Sportstätten

  • Mehrzweckhalle

  • Adresse:
  • Auf dem Haupte
  • 33129 Delbrück
  • Sportplatz Horsthöfe

  • Adresse:
  • Horsthöfe 2
  • 33129 Delbrück-Ostenland