20.05.2020, 14:55 Uhr (Veröffentlicht von Hauptverein)

Nach intensiver Diskussion und einstimmigem Vorstandsbeschluss fällt auch unser Freilandturnier in diesem Jahr der Corona-Krise zum Opfer. Zum einen, da Großveranstaltungen durch das Land NRW bis zum 31. August untersagt sind. Zum anderen steht der Schutz der Gesundheit unserer Reiter und Gäste im Vordergrund. Ausserdem können wir uns mit den (auch für Anfang Juli noch zu erwartenden) Hygiene- und Sicherheitsauflagen wie Abstandsgebot, Mund- und Nasenschutz usw. auch keine Turnieratmosphäre vorstellen, wie wir alle sie kennen und lieben.

Da die Nachricht bereits im Netz kursiert möchten wir betonen, dass wir aktuell alle unsere Helfer, Partner, Sponsoren und Dienstleister persönlich bzw. schriftlich darüber informieren und uns bereits jetzt auf die gemeinsame Ausrichtung eines fulminanten Freilandturniers im kommenden Jahr freuen!

Beitragsarchiv Allgemein:

1 2