13.03.2021, 17:35 Uhr (Veröffentlicht von Hauptverein)

Wir Sportvereine in Delbrück und der Stadtsportverband Delbrück sind ein Spiegelbild der Bevölkerung:
• wir sind bunt, vielfältig, offen und engagiert.
• wir leben Gemeinschaft, Werte und Fair Play.
• bei uns ist jeder willkommen – egal, woher er kommt, was er glaubt, wen er liebt oder was er kann.

Wofür wir aber keinen Platz haben, sind Rassismus und menschenverachtendes Verhalten!
Vom 15. bis zum 28. März 2021 finden die Internationalen Wochen gegen Rassismus statt.

Gemeinsam mit den Sportvereinen in Delbrück, dem Stadtsportverband Delbrück, dem KreisSportBund Paderborn, und weiteren Projektpartnern kann jeder Farbe bekennen und die Sportlandschaft PINK färben.

Allein in Delbrück verteilen wir dazu in diesen Tagen 1000 pinke T-Shirts. Wir wollen der Aktion viele Delbrücker Gesichter
geben. Wenn ihr mit einer Veröffentlichung auf den Kanälen des Stadtsportverbandes Delbrück einverstanden seid, dann schickt eure Fotos per Mail bitte auch an: info@stadtsportverband-delbrueck.de.

Gerne nehmen wir euch diese Arbeit auch ab und machen die Fotos direkt bei der Verteilung der pinken T-Shirts vor Ort. Sowohl bei der Verteilung als auch beim Fotografieren achten wir darauf, dass die Regeln der Coronaschutzverordnung eingehalten werden.

Also: Schnappt euch ein pinkes Kleidungsstück, macht ein aussagekräftiges Foto und zeigt, wie vielfältig der Sport ist!

In Ostenland gibt es die kostenlosen T-Shirts am Freitag, 19.03. von 17:00 bis 18:00 sowie am Samstag, 20.03. von 10:00 bis 11.00 Uhr an unserem Stand beim Supermarkt Strunz!

Komm vorbei – mach mit – gegen Rassismus – für Vielfalt, Toleranz und Respekt im Sport!

Beitragsarchiv Allgemein:

1 2 3