02.09.2019, 16:36 Uhr (Veröffentlicht von sco-admin)

Auch die U13er im Doppelpack!

Im dritten Jahr in Folge können wir gleich zwei Mannschaften im U13er-Bereich melden, was für eine gute, breite und vor allem spaßige Ausbildung in den Jugendabteilungen spricht. Mit dabei sind Tom Altemeier, Lennart Brautmeier, Justus Rohring, Henri Appelbaum, Anton Brökelmann, Lara, Carlotta, Christopher Vogt, Mika Pöppe, Leonard Goos und Alessandro Caso, die sich wiederrum auf zwei konkurrenzfähige Mannschaften aufteilen. Auch sie sind von diversen Ranglistenteilnahmen und -platzierungen geprägt und längst nicht neu im Geschäft. In diesen Mannschaften gilt es weitere Wettkampfneulinge an die Routine eines Mannschaftsspieltages heranzuführen. Ebenso wollen unsere erfolgshungrigen Kids natürlich ihre Spiele gewinnen, um so durch eine vordere Platzierung an der Saison-Endrunde um den Bezirkspokal mitzuspielen.

Beitragsarchiv Badminton:

1 2