27.08.2021, 21:15 Uhr (Veröffentlicht von Badminton)

Erstrundensieg im Mixed durch Wiedemeier/Wiedemeier

Der SCO war durch Karina Wiedemeier, Hendrik Wiedemeier und Jan Santüns stark auf der DM in Mühlheim a. d. Ruhr vertreten.
Karina und Hendrik konnten im Mixed in drei Sätzen ihr Erstrundenspiel gewinnen, scheiterten dann aber in Runde zwei mit 21:4/21:9 an der auf 5-8 gesetzten Paarung Pohl/Wadenka.
Im Einzel konnte Jan im ersten Satz gegen Jonathan Dresp lange mithalten, unterlag am Ende jedoch mit 16:21/9:21.
Knapp ging es im Erstrundenspiel von Karina zu: nach verlorenem ersten Satz konnte sie den Zweiten mit 21:18 für sich entscheiden und unterlag dann denkbar knapp im Entscheidungssatz mit 18:21.

Beitragsarchiv Badminton:

1 2